So installieren Sie eine Autoalarmanlage

  • Peter Tucker
  • 0
  • 3135
  • 795

Eine Autoalarmanlage ist ein Gerät, das ein lautes Geräusch macht, wenn jemand versucht, Ihr Auto zu stehlen [Quelle: Macmillan]. Nach Angaben des FBI wird in den USA alle 40 Sekunden ein Auto mit einem Durchschnittswert von 6.500 USD pro Fahrzeug gestohlen [Quelle: RMIIA]. In den meisten Autos ist heutzutage eine Art Autoalarm installiert. Ein Autoalarm besteht aus Sensoren, die so an eine Sirene angeschlossen sind, dass die Sirene heult, wenn die Verbindung unterbrochen wird. Wir werden nun versuchen, Ihnen zu zeigen, wie Sie ein grundlegendes Autoalarmsystem installieren.

  1. Befestigen Sie die Sirene an einer festen Metalloberfläche unter der Haube. Legen Sie das Horn der Sirene nach unten, damit kein Wasser eindringen kann.
  2. Bohren Sie ein Loch in die Gummi-Firewall des Autos. Führen Sie den Draht der Sirene durch dieses Loch in den Fahrgastraum des Autos.
  3. Platzieren Sie die Stromleitung des Alarms in der Nähe der Autobatterie, die später angebracht werden kann. (Fügen Sie es noch nicht hinzu.)
  4. Schließen Sie eine Sicherung an das oben erwähnte Kabel an, das Sie später an die Batterie anschließen werden.
  5. Überprüfen Sie die Bedienungsanleitung des Alarms und montieren Sie den Stoßsensor.
  6. Bohren Sie ein Loch in das Armaturenbrett für die LED-Anzeige.
  7. Führen Sie das LED-Anzeigedraht durch das Loch. Befestigen Sie die LED-Anzeige mit doppelseitigem Klebeband.
  8. Suchen Sie die Kabel, die mit dem Lichtknopf an der Tür verbunden sind. Das ist der Knopf, der das Licht im Auto einschaltet, wenn die Tür geöffnet wird. Wenn Sie Stromschlösser haben, suchen Sie auch das Kabel, das mit den Stromschlössern verbunden ist.
  9. Schließen Sie einen Sensor an diese Kabel an.
  10. Sichern und befestigen Sie alle Eingangs- und Ausgangskabel am Alarmmodul.
  11. Montieren Sie das Modul unter dem Armaturenbrett.
  12. Bündeln Sie alle Drähte und stopfen Sie sie unter das Armaturenbrett.
  13. Schließen Sie das Alarmstromkabel an die Autobatterie an und Ihr Alarm ist scharf und betriebsbereit [Quelle: Commando Alarms].



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten Artikel über Geheimnisse und Entdeckungen. Viele nützliche Informationen über alles
Artikel über Wissenschaft, Raumfahrt, Technologie, Gesundheit, Umwelt, Kultur und Geschichte. Erklären Sie Tausende von Themen, damit Sie wissen, wie alles funktioniert