HopSkipDrive bietet Kindern Mitfahrgelegenheiten

  • Rudolf Cole
  • 0
  • 4573
  • 312
HopSkipDrive wurde entwickelt, um den Stress im vollen Terminkalender Ihrer Familie abzubauen. Copyright HopSkipDrive Inc..

Fast jeder berufstätige Elternteil in Amerika hatte diesen Moment, in dem sich der Arbeitsteil Ihres Gehirns mit dem Elternteil Ihres Gehirns trifft und Sie erkennen, dass es einen Konflikt gibt. Sie wissen, dass Sie am Dienstag ein spätes Treffen haben, und Sie wissen auch, dass Ihre Tochter dienstags Judo hat. Aber erst jetzt, am Montagnachmittag, merkt man, dass man kein X-Man ist, der an zwei Orten gleichzeitig sein kann. Hier kommt HopSkipDrive ins Spiel.

Der Mitfahrservice für Kinder, der bisher nur in Los Angeles, Kalifornien, verfügbar ist, sendet einen so genannten CareDriver, der Ihr Kind zum Judo bringt, während Sie das späte Meeting rocken. 

Die drei Frauen, die HopSkipDrive gegründet haben, sind alle Eltern und haben den Service aufgebaut, um ihre eigenen Probleme zu lösen. Ihre Fahrer, bei denen es sich hauptsächlich um Frauen handelt, werden nach einem 15-Punkte-Zertifizierungsverfahren gründlich überprüft. Die Anforderungen umfassen fünf Jahre Erfahrung in der Kinderbetreuung und ein Fahrzeug, das jünger als 10 Jahre ist, sowie die grundlegendere Überprüfung des kriminellen Hintergrunds und den sauberen Führerschein.

HopSkipDrive ist eine einfachere Möglichkeit, sie dorthin zu bringen, wo immer sie sich befinden. Copyright HopSkipDrive Inc..

Viele der Familien, die HopSkipDrive verwenden, sind Haushalte mit zwei Elternteilen und mehreren Kindern, in denen jeder in eine andere Richtung geht, ähnlich wie die Familien der Gründer. Janelle McGlothlin, Mitbegründerin und Chief Marketing Officer (CMO), sagt: „Eltern sind erstaunliche Lebensretter.“ 

Während McGlothlin sich zum Beispiel vorstellte, dass alleinerziehende Eltern von Anfang an HopSkipDrive verwenden würden, wusste sie nicht, wie leistungsfähig es für Eltern sein würde, die kein Backup haben. Laut McGlothlin erhält HopSkipDrive häufig Feedback von Alleinerziehenden, die dankbar sind, dass ihr Kind jetzt mehr tun kann. (Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass geschiedene Eltern, die das Sorgerecht teilen, diesen unangenehmen Austausch vermeiden können.)

McGlothlin merkt auch an, dass sie Familien mit Kindern und jungen Erwachsenen mit Autismus oder Down-Syndrom dienen. "Es eröffnet diesen Kindern viele Möglichkeiten", sagt sie und gibt ihnen ein Gefühl der Autonomie. 

HopSkipDrive arbeitet auch mit Big Brothers Big Sisters in der Region Los Angeles zusammen, um sicherzustellen, dass Mentoren und Mentees Transportmittel haben, um sich zu treffen.

Eine Sache, die dieser spezielle Mitfahrservice nicht hat, ist ein Bewertungssystem. HopSkipDrive richtet sich an Kinder zwischen 7 und 17 Jahren. „Es ist nicht fair, den Fahrer anhand der Stimmung des Kindes zu bewerten“, sagt McGlothlin. (Sie merkt an, dass dies wahrscheinlich auch bei anderen Mitfahrgelegenheiten der Fall ist.) Anstatt also einen 8- oder 9-Jährigen nach seiner Meinung zu seinem Fahrer zu fragen, die auf der Farbe des Fahrerhemdes basieren könnte, erhält HopSkipDrive Feedback der Fahrer zu den Kindern und informiert die Eltern, wenn es ein Problem gibt. Ebenso können Eltern dem Unternehmen Feedback zu Fahrern geben.

"Die Leute denken, es ist ein 1-Prozent-Problem, aber es scheint universell", sagt McGlothlin über die Notwendigkeit von Hilfe bei der Beförderung von Kindern durch die Stadt. HopSkipDrive-Benutzer kommen laut Mitbegründer aus allen Lebensbereichen. "Das einzige, was sie alle gemeinsam haben, ist, dass sie das Beste für ihre Kinder wollen."

JETZT IST DAS COOL HopSkipDrive bekommt viele Rückmeldungen von Fahrern und Eltern, aber hören sie jemals von den tatsächlichen Fahrern - den Kindern? "Kinder sagen, sie fühlen sich besonders", sagt McGlothlin. Es gibt kleine, wehende Flaggen an den Autos, um es als HopSkipDrive-Fahrzeug zu identifizieren, und ein Kind sagte, dass er sich dadurch wie der Präsident fühlte. Eine andere junge Fahrerin berichtete, dass eine epische Fahrerin zu ihrem Lieblingsfilm-Soundtrack mitsang. Viele Kinder fühlen sich so wohl, dass sie auf dem Rücksitz einschlafen. Aber die Fahrer sind professionelle Betreuer, daher wissen sie auch, wann sie einen Fahrer Kopfhörer aufsetzen und für eine Weile aussteigen lassen müssen.



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten Artikel über Geheimnisse und Entdeckungen. Viele nützliche Informationen über alles
Artikel über Wissenschaft, Raumfahrt, Technologie, Gesundheit, Umwelt, Kultur und Geschichte. Erklären Sie Tausende von Themen, damit Sie wissen, wie alles funktioniert