Benötigen Sie einen Bremszieher?

  • Peter Tucker
  • 0
  • 2027
  • 372
Bildergalerie: Bremsen Wenn Sie gerne an alten Fahrzeugen arbeiten, finden Sie möglicherweise einen Bremszieher zur Hand. Weitere Bilder von Bremsen. Jupiterimages / Thinkstock

In den letzten 100 Jahren haben sich Autos immens verändert. Nehmen Sie die Bremssysteme. Bis in die 1960er Jahre waren Trommelbremsen das Bremssystem der Wahl. Scheibenbremsen wurden sporadisch gesehen, wurden aber erst in den 70er Jahren zum Mainstream [Quelle: Britannica]. Und die beiden Technologien können nicht unterschiedlicher sein, obwohl sie dasselbe tun.

Bei Trommelbremsen werden an den Achsen befestigte Schuhe verwendet, die sich während des Bremsvorgangs in Richtung einer an den Rädern befestigten Trommel bewegen. Die Reibung, die durch diese nach außen gerichtete Kraft erzeugt wird, hält Ihr Auto an. Trommelbremsen können jedoch ein Bär sein, der geändert werden muss, und manchmal kann ein Bremszieher erforderlich sein, um die Aufgabe zu erledigen.

Ein Bremszieher ist eine klauenartige Vorrichtung, die mithilfe von Hebelkraft die Trommel von den Bremsbacken wegzieht. Normalerweise benötigt ein gut gewartetes Fahrzeug bei Bremsarbeiten keinen Bremszieher. Ein älteres Fahrzeug hat jedoch möglicherweise verrostete oder festsitzende Trommelbremsen. Ein Bremszieher hilft, sie zu befreien.

Möglicherweise benötigen Sie auch einen Bremszieher, wenn die Bremsen zu stark abgenutzt sind. In diesem Fall wird die Innenseite der Trommel ausgefräst und unregelmäßig abgenutzt. Diese Rillen können verhindern, dass die Schuhe die Trommel reinigen.

Bremsenzieher erhalten ihre Hebelwirkung durch einen langen Bolzen in der Mitte, der Druck auf die Krallen oder Finger des Abziehers ausübt. Wenn Sie den Bolzen langsam im Uhrzeigersinn drehen, ziehen die Krallen die Trommel von der Bremsbackenbaugruppe weg [Quelle: Kalal]. Stellen Sie sich vor, Sie stehen vor einer Wand, die mit den Knien zur Brust gebeugt sitzt, und Sie versuchen, einen festgefahrenen Gegenstand zu entfernen. Wenn Sie es greifen und ziehen, können Sie es nicht entfernen. Aber sobald Sie mit Ihren Beinen gegen die Wand drücken, springt es frei. Es ist das gleiche Konzept.

Bremsenzieher können ab 59 US-Dollar kosten [Quelle: Bargain Outfitters]. Wenn Sie ein Autoenthusiast sind, der ältere Autos sammelt und bearbeitet, möchten Sie vielleicht in eines investieren. Wenn Sie es jedoch nur für das Wochenende benötigen, können Sie es in einem Werkzeugverleih mieten oder sogar kostenlos in einem Autoteilegeschäft wie Auto Zone ausleihen. (Möglicherweise müssen Sie jedoch eine Kaution hinterlegen.).

Zusätzlich zum Abzieher benötigen Sie einige grundlegende Garagenwerkzeuge, um die Sicherheit zu gewährleisten. Stellen Sie sicher, dass Sie einen zugelassenen Wagenheber, Wagenheberständer und Reifenkeile verwenden. Reifenkeile sind besonders wichtig, da sie verhindern, dass das Fahrzeug rollt, sobald sich die Vorder- oder Hinterräder in der Luft befinden. In der Bedienungsanleitung finden Sie die empfohlene Buchse. Wagenheber gibt es in verschiedenen Nennwerten. Normalerweise reicht eine zweieinhalb Tonnen schwere Buchse aus.

Wenn der Bremszieher Anweisungen hat, befolgen Sie diese genau. Wenn nicht, ziehen Sie die mittlere Mutter heraus, indem Sie sie gegen den Uhrzeigersinn drehen, bis die Backen weit genug geöffnet sind, um um die Bremstrommel zu passen. Setzen Sie die Backenspitzen auf den Rand der Rückseite der Trommel und drehen Sie die mittlere Mutter im Uhrzeigersinn, bis sie sich festzieht. Wenn Sie die Mutter festziehen, ziehen die Backen die Trommel langsam von den Bremsbacken weg, bis sie frei ist.

Wenn Sie die Trommel entfernt haben, überprüfen Sie sie genau. Wenn es durch Rost gerillt oder beschädigt ist, müssen Sie es entweder bearbeiten oder ersetzen. Und wenn Sie eine Trommel wechseln, können Sie auch die gegenüberliegende Seite wechseln. Ungleichmäßiger Bremsverschleiß kann dazu führen, dass Ihr Fahrzeug beim Bremsen zur Seite zieht.

Vergessen Sie nicht, auf der nächsten Seite die entsprechenden Artikel zu lesen, bevor Sie mit der Arbeit an Ihrem Auto beginnen.

Verwandte Artikel

  • 5 Anzeichen dafür, dass Sie Ihre Bremsen überprüfen müssen
  • Wie Bremsen funktionieren
  • Wie Trommelbremsen funktionieren
  • Wie Bremsbeläge funktionieren
  • Wie Scheibenbremsen funktionieren
  • Wie Bremsscheiben funktionieren
  • Wie Antiblockiersysteme funktionieren
  • Wie sollen sich Ihre Bremsen unter dem Fuß anfühlen??
  • Was sind die verschiedenen Arten von Bremsflüssigkeit?
  • Welche Tests funktionieren zur Diagnose von Bremsproblemen??
  • Was bedeuten die Bremswarnleuchten in meinem Auto??
  • Warum zittert Ihr Lenkrad beim Bremsen??
  • Warum haben Bremsleitungen so viele Biegungen und Schleifen??

Quellen

  • Auto Zone. Auto Zone Loan-a-Tool-Programm. (21. Oktober 2010) http://www.autozone.com/autozone/accessories/Great-Neck-10-in-jaw-5-Ton-puller/_/N-264g?counter=1&itemIdentifier=516519_0_0_
  • Bargainoutfitters.com. OEM 7-Tonnen-Rückwärtszieher. (21. Oktober 2010) http://www.bargainoutfitters.com/net/cb/OEM-7-ton-Reversible-Puller.aspx?a=416530&kwtid=255457&pm3d=CSE-BO-2-BIZRATE
  • Verbraucherberichte. "Bremsbeläge: Worauf Sie achten müssen. Was Sie wissen sollten, wenn Sie die Bremsen warten lassen." April 2010. (12. Oktober 2010) http://www.consumerreports.org/cro/cars/new-cars/news/2005/brake-pads-what-to-look-for/overview/index.htm
  • Crapanzano, Christina. Zeitmagazin. "Route 66." 28. Juni 2010. (20. Oktober 2010) http://www.time.com/time/nation/article/0,8599,2000095,00.html
  • Enzyklopädie Britannica. "Bremsen." (21. Oktober 2010) http://www.britannica.com/EBchecked/topic/44957/automobile/259051/Brakes
  • Kalal, Ralph. Car Tech Inc. "Verwenden eines" Abziehers "zum Entfernen eines verrosteten Bremsrotors". (10. Oktober 2010) http://www.cartechbooks.com/vstore/showdetl.cfm?DID=6&Product_ID=3650&CATID=21
  • Williams, William A. US-Patent 6,925,696. "Bremsscheibenabzieher." 9. August 2005. (12. Oktober 2010) http://www.freepatentsonline.com/6925696.html



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten Artikel über Geheimnisse und Entdeckungen. Viele nützliche Informationen über alles
Artikel über Wissenschaft, Raumfahrt, Technologie, Gesundheit, Umwelt, Kultur und Geschichte. Erklären Sie Tausende von Themen, damit Sie wissen, wie alles funktioniert